Nördlinger Volleyballerinnen wollen erneut punkten

Am kommenden Samstag empfangen die TSV-Damen in der Kreisklasse Nord die Lokalrivalinnen aus Ebermergen und den direkten Tabellengegner aus Langweid. Im ersten Spiel gegen den TSV Ebermergen muss ein deutlicher Sieg her. Auch gegen die Damen aus Langweid müssen die Nördlingerinnen alles geben um das direkte Duell um Tabellenplatz 4 zu gewinnen. Wenn die Mädels hundert Prozent geben wie in den letzten Spielen, sollten die 6 Punkte an diesem Spieltag möglich sein, so Trainer Bachmann.

Spielbeginn ist um 14:30 in der Schillerhalle.

(Bericht von Andreas Frisch)