Nördlinger Damen konnten keine Punkte mitnehmen

Am 07.11. ging es für die Damenmannschaft des TSV Nördlingen nach Gosheim. Als erstes spielten die Mädels gegen SF Gosheim. Den ersten Satz verloren die Nördlinger 10:25.

Wegen einer schwachen Annahme verloren diese ebenfalls den zweiten Satz mit einer Punktzahl von 16:25.

Den letzten Satz der mit einer Punktzahl von 7:25 endetet, gewann ebenfalls Gosheim.

 

Das zweite Spiel verloren die Nördlinger knapp gegen den TSV Aichach 2.

Wegen Anfangsschwierigkeiten ging der erste Satz 17:25 an die Aichacher.

Im zweiten Satz zeigten die Rieserinnen mehr Kampfgeist, dieser ging dann aber doch 23:25 an den Gegner.

Der letzte Satz endete sehr knapp mit einem Punktestand von 24:26. Trotz vollem Einsatz ging auch dieses Spiel an die gegnerische Mannschaft.