Dominik Sieger beim Cooper-Test der Herren

Seit letztem Montag bereiten sich die Herren drei mal wöchentlich auf die kommende Saison vor. Am Freitag stand am Ende eines anstrengenden Trainings der Cooper-Test an, um herauszufinden, auf welchem Level die einzelnen Spieler momentan stehen. Trainer Rafal Szulinski überraschte die Spieler am Rande dieses Tests mit einem kleinen Sonderbonus für den schnellsten Läufer:

Dominic Göttler freute sich am Ende über einen kleinen Wanderpokal, der bei jedem weiteren Härtetest an den neuen Sieger übergeben werden muss. Wir sind mal gespannt, ob sich der Pokal durch die Saison als Motivationsschub für das Team auswirken kann.
Es war auf jeden Fall eine echt witzige Begebenheit nach einem schweißtreibenden Training 🙂

 

20150821_201425